Skip to content

Bratkartoffeln

Stats

Was Wert
Zeit 40 Min
Menge 4 Personen

Rezept

Einkaufen:

  • 500g Kartoffeln (Möglichst große, festkochende Kartoffelsorte wählen)
  • 100g Speck
  • 50g Griebenschmalz
  • 1x Zucchini
  • 20g Schnittlauch
  • 100g Feta
  • 4x Peperoni

Ggf. schon vorhanden:

  • 4x Ei
  • 25g Öl
  • 2x Zwiebeln

Gewürze:

  • 10g Majoran
  • 20g Petersilie
  • 10g Chilli
  • 10g Salz
  • 10g Pfeffer
  • Kartoffeln abwaschen (nicht schneiden) und leicht vorkochen, sodass sie noch etwas hart bleiben.
  • Die Kartoffeln abkühlen, 2cm dicke Stücke schneiden, wässern (so tritt die Stärke aus und die Kartoffeln werden nicht matschig) und abtropfen lassen.
  • Eine große Pfanne mit dem Griebenschmalz auf höchster Stufe erhitzen. Während des Bratvorgangs auf mittlere Hitze zurückschalten. Beim Braten der Kartoffeln darauf achten das die Kratoffelscheiben einzeln komplett auf dem Pfannenboden liegen (nicht zu kleine Pfanne verwenden).
  • Kurz vor Ende die Bratkartoffeln mit Salz, Pfeffer, Majoran, Petersilie und Schnittlauch würzen.
  • Parallel in einer weiteren Pfanne Speck, Zwiebeln, Zucchini anbraten. Anschließend Feta, Ei und Peperoni hinzugeben und mit Chilli, Pfeffer und Salz würzen.

Foto

bratkartoffeln

Back to top