Skip to content

Spaghetti Bolognese

Zubereitung

Das Mett in einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl krümelig anbraten. Knoblauch und Mohrrüben schälen und mit den Tomaten pürieren. Das Ganze zu den angebratenen Mett geben und aufkochen lassen. Mit frisch gehackten Kräutern und den Gewürzen abschmecken und etwas ziehen lassen. Für die Spaghetti das Wasser kochen lassen, das Salz hinzufügen und die Nudeln hineingeben. Wenn die Spaghetti fast gar sind, das Wasser abgießen und in ein wenig Olivenöl schwenken und servieren.

Zutaten

  • 1 kg geschälte Tomaten
  • 3-4 Mohrrüben
  • 2 1/2 Gemüsebrühwürfel
  • Basilikum
  • Bohnenkraut
  • 300 g Thür. Mett
  • etwas Zimt und Zucker
  • Salz,Pfeffer
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 500 g Dinkelspaghetti
  • 2 1 Wasser,etwas Salz
Back to top