Skip to content

Italienischer Kartoffelsalat

Zubereitung

Die Kartoffeln mit der Schale kochen, pellen und in nicht zu kleine Stücke schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und den gepressten Knoblauch, die Gemüsebrühe und die Kartoffeln hinzufügen und kurz aufkochen lassen. Die glatte Petersilie waschen, hacken und zu den Kartoffeln geben. Mit Salz und Balsamico-Essig abschmecken. Der Salat kann warm oder kalt gegessen werden und passt gut zu allem Gegrillten.

Zutaten

  • 1 kg gekochte Kartoffeln
  • Knoblauchzehen
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Balsamico-Essig
  • 1 Bund glatte Petersilie
Back to top