Skip to content

Apfelwaffeln

Zubereitung

Die Eier trennen, das Eiweiß mit dem Mixer steif schlagen und kalt stellen. In einer Schüssel Margarine, Zucker und Eigelb verrühren. Nach und nach das Mehl und die Mandelmich, den Vanillezucker, das Salz, den Jogurt hinzufügen und zum Schluß das Eiweiß unterheben. Mit Zimt abschmecken und die kleingeschnittenen Äpfel zugeben. Im heißen, gefetteten Waffeleisen nacheinander goldbraun backen.

Mit Puderzucker bestreuen und noch warm genießen.

Zutaten

  • 150 g Margarine
  • 3-4 EBI. Zucker
  • 6 Eigelb
  • 500 g Dinkelmehl
  • ca. 200 ml Mandelmilch Ziegenmilch,
  • Schafsmilch oder Mineralwasser
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1Prise Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Schafsjogurt Natur
  • 6 Eiweiß geschlagen, eventuell etwas Wasser
  • 3-4 kleingeschnittene Äpfel
  • geschälte Mandeln nach Belieben
Back to top