Skip to content

Brötchen

Zubereitung

Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und zu dem Mehl geben, Ascorbinsäure, Salz und Zucker hinzufügen und kneten, mit etwas Mehl abstreuen und gehen lassen.

Dann daraus 16-20 Brötchen (oder 2 Weißbrote) formen und auf einem Backblech im Backofen bei knapp 50° C gehen lassen.

Wenn die Brötchen doppelt so groß sind, den Backofen auf 200° C anheizen und ine Schale mit Wasser hineinstellen.

Die Brötchen brauchen ca. 15-20 Minuten, nach 10 Min. mit Mehlwasser (Wasser mit etwas Mehl verrühren) bepinseln.

Zutaten

  • 175 g Roggenmehl
  • 500 g grobes und feines Dinkelmehl
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 7 9 Trockenhefe
  • 1 Messerspitze Ascorbinsäure (Vitamin C)
  • 1 gehäufter Teel. Salz
  • 2 Teel. Zucker